ping

Sponsored Links
Sponsored Links

ping: Titel

No.
Titel
Kategorie
Preis
Liscense
Dateigröße
1
System - Linux-Distributionen
GPL (GNU General Public License)
329 MB

ping: Beschreibung

No.
Titel
Kategorie
Preis
Liscense
Expand All
1
Programmierung - Bibliotheken
GPL (GNU Gene
Gerrisprojekt ist eine Bibliothek der Quelle-freien Software für die Lösung der teilweisen Differentialgleichungen, die Wasserfluß beschreiben.

Gerris unterstützt durch NIWA (nationales Institut des Wassers und der atmosphärischen Forschung) und durch den Marsden Fonds der königlichen Gesellschaft von Neuseeland.

Der Code geschrieben völlig in C und verwendet die heuchlerische Bibliothek und die GTS Bibliothek für geometrische Funktionen und die objektorientierte Programmierung.

Sind hier einige Hauptmerkmale „des Gerris-Fluss-Wandlers“:

· Die gleiche Codeunterseite kompiliert mit 2D und Träger 3D.
· Quadtree-gegründete (Octree in 3D) räumliche Diskretisation mit automatischer und dynamischer lokaler Verfeinerung.
· Multigitterpoisson-Wandler.
· Zweitrangiger Godunov Typ Advektionsentwurf.
· Löst die zeitabhängige nicht zusammendrückbare Variabeldichte Euler, schürt oder Navier-Schürt Gleichungen oder das 2D seichte Gewässer und die hydrostatischen ozeanischen Gleichungen 3D.
· Träger für komplizierte feste Grenzen (automatisches lokal-raffiniertes Ineinandergreifenerzeugung).
· Halb-impliziter Multigitterdiffusionwandler mit Träger für komplizierte Grenzen und verbundene Grenzbedingungen in 2D und in 3D.
· Halb-impliziter barotropic Multigitterwandler für die ozeanischen Gleichungen.
· Anpassungsfähige Ineinandergreifenverfeinerung: die Auflösung angepaßt dynamisch den Merkmalen des Flusses.
· Flexible und leistungsfähige Bedingungen von Parametern.
· Flexible objektorientierte kundenspezifische Bedingung der Initialen- und Grenzbedingungen, der Quellausdrücke, der Ausgänge ETC….
· Portableähnlichkeitsträger using die MPI Bibliothek.
· Datenträger des flüssigen Advektionsentwurfs für Zwischenflächen- Flüsse.

Was in diesem Auslösen neu ist:

· Bugfixes und beträchtliche Speedups im Mehrebenenpoisson-Wandler.
· Träger für variable Ineinandergreifenauflösung entlang festen Grenzen.
· Verbesserungen gebildet worden zur Robustheit der sehr komplizierten festen Grenzen.
· Anpassungsfähige Verfeinerung der VOF-advected Indikatoren addiert worden, sowie eine einleitende Umsetzung der GFK-Oberflächenspannung using Renardy EL AB.
· „korrekte Diskretisation“.
· Feste Grenzen können entsprechend der lokalen Biegung weiter entwickelt werden.
· Implizite Coriolis Ausdrücke arbeiten mit Navier-Schürt Wandler.
· Es gibt Träger für „dünne“ Gebiete 3D.

ping: Zusammenfassung

No.
Titel
Kategorie
Preis
Liscense
Dateigröße
1
Programmierung - Bibliotheken
Perl Artistic License
0.51 MB
Konstrukt:: Zufuhr ist eine falsche Kategorie für Zufuhren, die das Aufbereiten der Anträge steuern.
2
System - Linux-Distributionen
GPL (GNU General Public License)
329 MB
Klax ist ein Phasen-CD mit spätester Entwicklung der KDE Tischplattenumgebung 3.5
Meine Software
Sie haben noch keine Software. Klicken Sie auf Save "neben den einzelnen Software, um ihn zu speichern, um Ihre Software-Korb"
Verwandte Suche
Sponsored Links